AWO Regionalverband Radeberger Land e. V.

Kinderhaus Glückspilze Radeburg - Eine Frischekur fürs Außengelände

Im Frühlingsmonat Mai versammelten sich an zwei Nachmittagen viele fleißige Eltern und Erzieher in unserem Gartengelände, um endlich wieder gemeinsam so manchem Spielgerät eine Frischekur zu verleihen. So wurde Holz geschliffen und lasiert, das Gartentor erhielt einen neuen Farbanstrich und ein echter Glückspilz weist uns nun daran den Weg zum Kinderhaus. Die Kräuterspirale, Hochbeete und der Sinnespfad wurden vom Unkraut befreit und können nun wieder ihrem eigentlichen Zwecke dienen.

Unser Ameisenhügel erhielt ein schützendes Dach und lädt uns weiterhin ein, die kleinen, emsigen Tiere sicher zu beobachten. Es wurde für mehr Sonnenschutz gesorgt und sogar die vielen Fenster geputzt. Der kleine Trampelpfad erhielt zusätzliche Gehwegplatten, die nun ein besseres Laufen ermöglichen. Ein ehemaliger Pflanztisch wurde zum Matschtisch umgewandelt und aus Paletten entstand eine kleine Matschküche für unsere Jüngsten und noch einiges mehr.

Frei nach dem Motto: Viele Hände, schnelles Ende wurde an diesen beiden Tagen so viel geschafft und unser Garten für alle Kinder wieder attraktiv und einladend gestaltet. Es ist toll, auf so viele tatkräftige Helfer zählen zu können!

Diese Webseite verwendet ausschließlich essenzielle Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.